Loading...
Agentur 2017-09-26T08:35:36+00:00

Bekannt aus

Wir optimieren Ihre Produktlistings auf allen Händlerplattformen durch gezielte SEO-Maßnahmen

  • Bis zu 500% mehr Umsatz

  • Mit Geld-Zurück-Garantie

  • Auch reine Umsatzbeteiligung möglich

  • Keine Vertragsbindung

  • Ideal für kleine und mittlere Händler

  • Neben Amazon alle Händlerplattformen

Unsere Erfolgsformel für Sie

Analyse → Optimierung → Mehr Sichtbarkeit → Höheres Ranking =
  Mehr Umsatz

Unser Ziel: Mit Ihnen wachsen


Unsere Leistungen

Über uns

Unsere Marktplatzagentur aus Frankfurt am Main optimiert das Ranking Ihrer Produkte auf Amazon und Co. – und das nachhaltig. Wir arbeiten wahlweise erfolgsbasiert oder mit einer Geld-Zurück-Garantie und das ganz ohne Vertragsbindung.

Deshalb profitieren gerade kleine und mittlere Händler von unserem Angebot. Sie werden innerhalb kurzer Zeit einen spürbaren Umsatzanstieg feststellen und regelmäßige Reportings über Ihre Umsatzentwicklung von uns erhalten.

Ein sympathisches Team erfahrener Account-Manager betreut Sie umfassend und professionell. Lehnen Sie sich zurück und schauen Sie zu wie Ihre Umsätze steigen!

  • Spezialisiert auf kleine und mittlere Händler

  • Volle Transparenz

  • Erfolgsbasiert oder mit Geld-Zurück-Garantie

Unser Team besteht aus Experten mit langjähriger Erfahrung in verschiedenen Bereichen des Online Marketings mit Schwerpunkt SEO. Unsere Nähe zum Kunden, volle Transparenz und professionelle Betreuung zeichnen uns jeden Tag aufs Neue aus.

Fordern Sie noch heute ein kostenloses Erstgespräch an

Marktplatzoptimierung – Was ist das?

Bei der Marktplatzoptimierung, abgekürzt MPO, geht es um die Optimierung für die Suchergebnislisten auf den digitalen Marktplätzen. Das Ziel eines Händlers ist die Erreichung des bestmöglichen Rankings in den Suchergebnissen.

Über die Optimierungsmöglichkeiten hinaus besteht die Möglichkeit, bezahlte Anzeigen zu schalten. Im Grund genommen kann die Marktplatzoptimierung durchaus als, wenn auch momentan nicht so weit entwickeltes, Pendant zur klassischen Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) angesehen werden. Dennoch gibt es einige grundlegende Unterschiede zwischen der Marktplatzoptimierung und dem klassischen Suchmaschinen-Marketing (SEM).

Die Unterschiede zwischem klassischem Suchmaschinen-Marketing und Marktplatzoptimierung sind vor allem:

  • Rankingfaktoren sind fundamental anders
  • Einsatz moderner Tools
  • Verstärkter Wettbewerb

Bspw. nutzt ein Drittel aller deutschen Online-Shopper inzwischen Amazon als ersten Anlaufpunkt für die Produktrecherche. Die Marktplatzoptimierung spielt eine zunehmend bedeutendere Rolle als die klassische Suchmaschinenoptimierung, da immer mehr Kunden unter Umgehung von Suchmaschinen gleich auf den Marktplätzen einsteigen und anfangen zu suchen. Händler sollten sich also die Geschäftsmöglichkeiten auf Marktplätzen nicht entgehen lassen und unbedingt die Verkaufskanäle Amazon, eBay und Co. optimieren. Die enormen Besucherzahlen nützen dem Händler jedoch nur, wenn die Produkte durch Kunden und Interessenten auch gefunden werden. Ohne die Marktplatzoptimierung ist ein erfolgreicher Verkauf auf digitalen Marktplätzen kaum mehr möglich.

Viele Händler konzentrieren sich auf Amazon. Dennoch müssen im Rahmen einer ganzheitlichen Marktplatzstrategie auch weitere Online-Marktplätze wie eBay und Kategoriespezialisten mitbedacht werden. Ansonsten läuft der Händler Gefahr, hier Vermarktungspotenziale liegen zu lassen.

Besonders lohnt sich eine gute Sichtbarkeit auf Marktplätzen für kleinere und mittlere Händler. Denn eine gute Position auf Marktplätzen hat in der Regel auch gleichzeitig zur Folge, dass die Produkte des jeweiligen Shops auch gut bei Google ranken. So gewinnt man einen besseren Vorsprung als wenn man für die eigene Webseite Marketing-Maßnahmen zu umkämpften Keywords finanzieren muss. Online-Marktplätze wie Amazon und eBay erhalten also gewissermaßen „Vorschusslorbeeren“ von Suchmaschinen wie Google, was das Vertrauen angeht.

Für die Erreichung von Top-Rankings und nachhaltig erfolgreichen Verkäufen müssen eine ganze Reihe von Faktoren beachtet werden. Wichtig ist auch, dass sich die Faktoren marktplatzspezifisch stark unterscheiden. Es sind also individuelle Marktplatzoptimierungsmaßnahmen notwendig. Grundsätzlich können jedoch die folgenden Bereiche der Marktplatzoptimierung unterschieden werden:

  • Einhaltung marktplatzspezifischer Vorgaben
  • Keyword-Analysen
  • Konkurrenz-Analysen
  • Optimierung von Produktbezeichnungen, Produktbeschreibungen und Produktbildern
  • Conversion-Optimierung
  • Gezielte Bewerbung von Produkten
  • Optimierung des Kundenservice, um relevante Produktbewertungen zu generieren
  • Internationalisierung von Shops

Nicht zu vergessen ist jedoch, dass die beste Marktplatzoptimierung keine Effekte hat, wenn die Infrastruktur suboptimal ist: Preis, Lieferzeit und Versandkosten müssen für Kunden unbedingt attraktiv sein, um nachhaltig erfolgreiche Verkäufe zu erzielen. Der Aufbau von Händlerbewertungen erfordert ebenso viel Zeit, zahlt sich aber meistens aus.

Besonders herausfordernd wird die Marktplatzoptimierung, sobald es um die zunehmende Komplexität und die in immer kürzeren Abständen stattfindenden Innovationen auf den Marktplätzen geht.

FAQs – Was unsere Kunden
häufig fragen

Was ist Marktplatzoptimierung und wie funktioniert das?

Amazon ist mittlerweile die größte Produktsuchmaschine der Welt. Alleine in Deutschland sucht mittlerweile jeder dritte User Produkte über Amazon anstatt Google. Genau wie bei jeder anderen Suchmaschine, kann man auch hier den Algorithmus beeinflussen, sodass man im Ranking von Produkten weiter nach oben kommt. Denn auch bei Amazon spielen die Top-Rankings eine entscheidende Rolle beim Kauf eines Produktes.

Jedoch gibt es hier einen signifikanten Unterschied zu Google: Der Algorithmus sucht in erster Linie nach Abverkäufen anstatt nach Inhalten. Durch die richtige Optimierung verschiedener Rankingfaktoren, wie Produktbeschreibungen oder Keywords, kann man den Amazon-Algorithmus „A9“ in kurzer Zeit stark beeinflussen. Das führt schnell zu einer höheren Sichtbarkeit und somit zu steigenden Umsätzen.

Wir übernehmen für Sie die komplette Bandbreite der professionellen Marktplatzoptimierung und sorgen für mehr Sichtbarkeit Ihrer Produkte auf Amazon aber auch auf allen anderen relevanten Plattformen, wie z.B. eBay.

Habe ich in der Zusammenarbeit noch den Überblick und die Kontrolle? 2017-08-25T13:08:06+00:00

Selbstverständlich arbeiten wir transparent und zuverlässig. Sie bekommen regelmäßige Reportings über den Ist-Zustand, falls gewünscht. Außerdem haben Sie nach wie vor Zugriff auf all Ihre Daten und Ihre Marktplatz-Accounts.

Wie lange dauert es bis ich Ergebnisse sehe? 2017-08-25T13:08:35+00:00

Der Amazon-Algorithmus funktioniert weitaus schneller als bei Google. Je nach Konkurrenzlage und Optimierungsstand werden Sie innerhalb kürzester Zeit, meist schon innerhalb weniger Stunden nach erfolgter Umsetzung, einen ersten Umsatzanstieg bemerken. Mittel- und langfristig werden sich Ihre Umsätze bei kontinuierlicher Optimierung und Paid-Kampagnen steigern und stabilisieren.

Wie geht es weiter, wenn ich mich für Sie entscheide? 2017-08-25T13:09:05+00:00

Nach einem persönlichen Treffen oder Telefonat, der Festlegung Ihres Optimierungsbedarfes und die Einigung auf ein geeignetes Abrechnungsmodell, beginnen wir sofort mit der Analyse und Optimierung Ihrer Produkte.

Warum genau Marktplatzoptimierer und keine andere Agentur? 2017-09-02T09:44:27+00:00

Wir sind eine Full-Service-Agentur, die sich rein auf Marktplatzoptimierung spezialisiert hat. Wir beherrschen nicht nur das Amazon SEO-Handwerk, sondern können Ihnen helfen Ihr Geschäft auch langfristig und nachhaltig auf anderen Plattformen wie eBay und Co. zu etablieren und optimieren. Bei uns werden Sie persönlich und professionell von einem erfahrenen Team betreut – eine Leistung, die große Agenturen oft nicht anbieten.

Bin ich vertraglich gebunden? 2017-08-25T13:10:02+00:00

Nein. Wir haben eine Kündigungsfrist von einem Monat. Sollten Sie mit unseren Services nicht zufrieden sein, können Sie problemlos aussteigen. Die Zusammenarbeit mit uns ist leistungsorientiert und Ihr Erfolg im Handel ist unser Antrieb.

Was kostet das? 2017-09-02T09:30:12+00:00

Sie haben keinerlei Investitionskosten – wir rechnen rein auf Umsatzbeteiligung ab. Auf Wunsch natürlich auch gegen eine Fixgebühr. Unser Ziel ist es, dass Sie langfristig und nachhaltig mehr Umsätze erzielen ohne „Zusatzkosten“ zu haben. Das zeichnet uns aus.

Kann ich das nicht selber machen? 2017-09-02T09:45:20+00:00

Eine professionelle Optimierung ist sehr zeit- und kostenaufwendig. Es handelt sich nicht nur um eine simple Anpassung von Produkttiteln oder -beschreibungen. Vielmehr geht es darum, aufgrund einer intensiven Analyse die Kombination verschiedener Parameter einzusetzen, um ein höheres Ranking nachhaltig aufrecht zu erhalten. Auch der Paid-Traffic – etwa über Influencer Marketing oder PPC-Kampagnen – spielt eine wichtige Rolle und sollte in eine nachhaltige Werbestrategie miteinfließen. Hier kommen wir ins Spiel: Unsere Kundenbetreuer verfügen über jahrelange SEO- und Kampagnenerfahrung. Wir übernehmen für Sie das komplette Marketing auf Marktplätzen von A bis Z.

Ist eine Optimierung denn wirklich nötig? 2017-08-26T21:52:11+00:00

Genau wie die Optimierung von Webseiten auf Google, ist die Optimierung von Produkten Amazon unabdingbar und notwendig. Die meisten Produkte auf Amazon sind nicht hinreichend optimiert und die wenigsten Händler stecken viel Zeit in professionelles Marketplace-Marketing. Somit wird täglich ein hohes Maß an Umsatzpotential im wahrsten Sinne des Wortes vergeudet, während die Konkurrenz nicht schläft und einige wenige Händler sich der professionellen Marktplatzoptimierung widmen.

Fordern Sie noch heute ein kostenloses Erstgespräch an

Marktplatzoptimierung – Alles was Sie wissen müssen

Wie bei jeder Suchmaschine, gibt es bei Amazon einen Algorithmus, genannt „A9“, den man beeinflussen kann, um ein besseres Ranking Ihrer Produkte zu erzielen. Denn: Auch bei Amazon spielen die Top-Rankings eine entscheidende Rolle beim Kauf eines Produktes. Die wichtigsten Rankingfaktoren setzen sich wie folgt zusammen:

  • Produkttitel

Dieser sollte wichtige Keywords, die Brand selbst und wichtige Verkaufsargumente enthalten und nicht länger als 200 Wörter sein

  • Die optimalen Bilder

Die Produkte sollten in 6-8 hoch aufgelösten Bildern in verschiedenen Darstellungen gezeigt werden

  • Bulletpoints

Hier sollte darauf geachtet werden, dass die Bulletpoints wichtige Keywords und Verkaufsargumente enthalten

  • Keywords

Im Seller Central sollten die 5 zur Verfügung stehenden Zeilen mit jeweils 50 Zeichen mit den wichtigsten, recherchierten Keywords befüllt werden

  • Produktbeschreibung

Diese sollte möglichst positiv und emotional gestaltet werden aber auch die wichtigsten Keywords und Verkaufsargumente beinhalten

Neben den sog. Relevanz-Faktoren, spielen Performance-Faktoren ebenfalls eine entscheidende Rolle. Diese Faktoren beeinflussen ebenfalls Ihr Ranking:

  • Preis
  • Lieferbarkeit
  • Versandkosten
  • Verkaufsrang
  • Produktbewertungen
  • Händlerbewertungen
  • Feedbackverlauf
  • Retourenquote
  • Amazon-Prime

Doch selbst die besten Faktoren sollten im Einklang stehen mit einer ganzheitlichen Strategie. Zusätzliche Werbemaßnahmen wie PPC-Kampagnen, Social Media-Marketing oder Influencer-Marketing sind nur einige Stichworte in diesem Zusammenhang.

Warum Marktplatzoptimierung immer wichtiger wird

Wir leben in einer Zeit des digitalen Wandels und somit der ständigen Veränderung. Wer sich langfristig auf dem E-Commerce-Markt etablieren will, muss sich noch heute um die richtige Strategie kümmern. Hier sind die drei wichtigsten Gründe für Amazon SEO und Marktplatzoptimierung:

  • Verändertes Suchverhalten auf Amazon und Co.

Schon jetzt sucht jeder dritte User in Deutschland Produkte nicht mehr über Google, sondern Amazon – mit steigender Tendenz. In den USA sind es sogar mittlerweile 55% aller User. Doch das Suchverhalten unterscheidet sich grundlegend auf beiden Plattformen: Während auf Google oftmals nach Informationen gesucht wird, ist es bei Amazon die Suche und der gezielte Kauf von Produkten. Dabei verlassen sich User immer häufiger auf die Bewertungen anderer Kunden. Dementsprechend muss der Service und die Produktdarstellung optimiert werden. Dies wird in einem heiß umkämpften Markt um die obersten Rankings immer schwerer.

  • Amazon und Co. auf dem Vormarsch

Vergangenes Jahr hat Amazon seine Produktpalette im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Mittlerweile können die User rund 488 Millionen Produkte auf Amazon kaufen. Jährlich verzeichnet der Riese 2 Milliarden Sales weltweit mit steigender Tendenz. Mehr als die Hälfte dieser Sales werden 2017 von Händlern wie Ihnen getätigt. Um langfristig an der Spitze mit zu schwimmen, sich bei steigendem Angebot und steigender Konkurrenz zu beweisen, ist eine richtige Optimierung unabdingbar.

  • Steigende Konkurrenz

Noch gibt es wenige Händler, die ihre Optimierung professionell betreiben, geschweige denn wissen, dass dies überhaupt professionell angeboten wird. Doch die Konkurrenz schläft nie. Immer mehr Händler optimieren ihre Produkte professionell. Kämpfen Sie sich nach oben und hängen Sie die wichtigsten Wettbewerber ab.

Die wichtigsten Gründe für eine professionelle Marktplatzoptimierung

Wollen Sie langfristig und nachhaltig Ihre Umsätze steigern und stabilisieren, kommen Sie um eine kosten- und zeitintensive Optimierung nicht umher. Doch professionelle Dienstleister können hier Abhilfe verschaffen. Hier finden Sie die wichtigsten Gründe einer professionellen Optimierung durch Experten:

  • Umsätze langfristig steigern

Bis zu 500% mehr Umsatz kann durch eine professionelle Optimierung erreicht werden. Der Anstieg erfolgt meist recht schnell innerhalb eines kurzen Zeitraums. Wichtig ist, dass die Optimierung langfristig und nachhaltig ist, um Schwankungen optimal zu entgegnen.

  • Zeit- und Kosten sparen

Eine gründliche Analyse aller Keywords, das professionelle Schreiben von Produktinformationen oder das ständige Monitoring Ihrer Umsätze: Das alles ist sehr zeit- und kostenintensiv. Geben Sie Ihre Optimierung an Experten und sparen Sie die Zeit, in der Sie sich anderen Projekten widmen können.

  • Eine Sorge weniger: Ihr Geschäft in besten Händen

Eine ständige Optimierung kann sehr fordernd sein. Man muss neueste Trends beachten, die richtige Strategie wählen und sich in einem hart umkämpften Markt um die besten Rankings durchringen. Geben Sie wichtige Entscheidungen an professionelle Dienstleister ab und haben Sie eine Sorge weniger.

  • Neue Vertriebswege finden und ausbauen

Auch wenn Amazon die größte Produktsuchmaschine der Welt ist, heißt es nicht, dass andere Plattformen nicht ebenso relevant sind. Neben eBay gibt es zahlreiche für Ihre Produkte zugeschnittene Plattformen, mit denen Sie zusätzliche Umsätze erzielen können. Verzichten Sie nicht auf dieses zusätzliche Einkommen und expandieren Sie noch heute – am besten mit dem richtigen Partner an Ihrer Seite.

Kontakt – Wir helfen Ihnen gerne weiter!