Laden...
Amazon Marketing Agentur

Amazon Marketing Agentur 📢

Wir optimieren Ihr Amazon Marketing!

Wir sind eine Amazon Agentur aus Frankfurt am Main und bieten Optimierungen für Marktplatzhändler auf Amazon. Mit unserer Amazon Beratung entwickeln und implementieren wir Ihre ganzheitliche Amazon Strategie. Bei uns erhalten Sie alle Leistungen, um Ihr Amazon Business voranzubringen, aus einer Hand.

Zentrale Stellhebel für die erfolgreiche Platzierung von Produkten auf Amazon ist ein ganzheitliches Amazon Marketing, das Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA) und Bewertungen in perfekter Dosis vereint.

Sind Sie kleiner oder mittlerer Amazon-Händler und wollen deutliche Steigerungen erreichen? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch!

  • 100% Kostenlos & Unverbindlich
  • Telefonisches Beratungsgespräch

Jetzt anfragen. Wir melden uns bei Ihnen.

Top Gründe für Marktplatzoptimierer:

  • 1. Fokus auf Online-Marktplätze ✅

  • 2. Für kleine und mittlere Händler ✅

  • 3. Nachhaltig erfolgsorientiert ✅

  • 4. Professionelle Agentur ✅

Wir arbeiten mit Händlern aus:

Deutschland
Österreich
Schweiz

Wir sind da, wenn es um Amazon Marketing geht:

Händlerbund
Seller Barcamp

Amazon Marktplatz

Amazon Marktplatz Marketing Agentur

Eine Vielzahl europäischer Online-Händler nutzt bereits die Marketing-Möglichkeiten auf dem Amazon Marktplatz. Die Registrierung im Selfservice ist einfach und in wenigen Schritten erledigt. Als Agentur stehen wir Ihnen zur Seite und bieten unsere Betreuungsdienstleistungen an. Quelle: amazon.de

Als Vertriebskanal ist Amazon für Händler kaum mehr wegzudenken. In Deutschland shoppen mittlerweile 44 Millionen Nutzer regelmäßig über Amazon – das entspricht in etwa 75 Prozent der deutschen Internetnutzer. Bereits 135.000 Händler nutzen die Möglichkeiten, die der deutsche Amazon Marktplatz bietet – Tendenz steigend. Der Riese Amazon dominiert immer mehr den deutschen und den internationalen Online-Handel und bietet Vertriebsmöglichkeiten für Händler.

Kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch anfordern

Amazon SEO

Amazon Marketing - Amazon SEO

Amazon funktioniert nach einem Katalogsystem. Das bedeutet, pro Produkt sollte es nur eine einzelne Detailseiten geben, in die Händler Angebote einstellen können. Um in den weiten des gigantischen Katalogs auffindbar zu sein, bedarf es gezielter Amazon SEO-Maßnahmen. Quelle: amazon.de

Professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist mittlerweile auf Amazon eine unabdingbare Voraussetzung, um Produkte erfolgreich absetzen zu können.

Um unter tausenden von Händlern, Millionen von Produkten, Millionen von Angeboten und Millionen potenzieller Kunden in der passenden Zielgruppe zur richtigen Zeit sichtbar zu sein, müssen die Listings optimiert werden. Die Optimierung von Produktdetailseiten macht sich nicht nur in einer verbesserten Auffindbarkeit und Abverkaufsrate bemerkbar. Auch bezahlte Werbeanzeigen, sei es bei Amazon selbst (Sponsored Products, Sponsored Brands und Display) laufen mit optimierten Zielseiten wesentlich profitabler. Wichtig ist es auch, an die eigene Markenwahrnehmung zu denken. Oftmals leidet die Markenwahrnehmung, sofern die Produktpräsentation nicht hochwertig ist.

Bei aller Liebe zur individuellen Gestaltung sollte jedoch auch stets bedacht werden, dass Amazon eine Plattform ist. Den Gestaltungsrichtlinien, auch als Amazon Styleguides bekannt, muss daher in jedem Falle Beachtung geschenkt werden.

Um auf Amazon dauerhaft profitabel als Händler bestehen zu können, ist ein stimmiges Amazon Marketing Gesamtkonzept erforderlich: Relevante Keywords müssen laufend analysiert und vertextet werden. Die Produktmerkmale müssen bestmöglich vor allem im Produkttitel, in den Bullet Points, in der Produktbeschreibung und in den Generic Keywords hervorgehoben werden. Kampagnen müssen auf die Zielseiten hin stets abgestimmt sein… Alles unterliegt auf Amazon einem konstanten Wandel – das heißt auch der Algorithmus oder das Such- und Kaufverhalten Ihrer Zielgruppe kann sich plötzlich verändern!

Kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch anfordern

Amazon SEA

Amazon Marketing - Amazon SEA

Brand Stores auf Amazon können genutzt werden, um die eigene Marke darzustellen und Käufern ein breites Produktportfolio zu präsentieren. Zudem können Brand Stores auch als Zielseiten für Werbekampagnen vom Format Sponsored Brands benutzt werden. Beispiel des gut aufbereiteten Brand Stores der Marke: Kurkraft Naturals. Quelle: amazon.de

Die Arbeit mit Kampagnen auf Amazon erfolgt grundsätzlich datengetrieben. Im ersten Schritt werden die Kampagnen nach den Best Practices aufgesetzt und Daten gesammelt. Erst im zweiten Schritt geht es dann darum, anhand der Erkenntnisse und konkreten Ergebnisse die Kampagnenstruktur und Werbeanzeigen zu optimieren.

Die meist genutzten Werbeformate sind Sponsored Products und Sponsored Brands, wobei die Abrechnung pro Klick erfolgt (PPC, auf Englisch Pay-Per-Click). Für den Händler fallen also nur dann Werbekosten an, wenn potenzielle Käufer auch tatsächlich auf die Werbeanzeige geklickt haben. Bevor Werbekampagnen gestartet werden, sollten idealerweise die Zielseiten (Produktdetailseiten) optimiert und für das Produkt mindestens 10 gute Bewertungen vorhanden sein, um eine bestmögliche Effizienz des Werbebudgets sicherzustellen.

Als Händler können Sie Sponsored Products, Sponsored Brands (sofern die Marke erfolgreich registriert ist) und Display-Anzeigen nutzen. Es empfiehlt sich in der Regel, mit allen Formate aufeinander abzustimmen und gleichzeitig damit zu arbeiten – oder zumindest alle einmal zu testen. Das Ziel von Werbekampagnen ist es, einen stetigen profitablen Abverkauf zu erreichen und dabei den Werbekostenanteil (ACOS) zu halten oder zu senken.

Im Seller Central gibt es eine Vielzahl an Targeting- und Einstellungsmöglichkeiten, die auf die Amazon Gesamtstrategie hin angepasst und und hinterlegt werden müssen.

Kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch anfordern

Amazon Bewertungen

Amazon Marketing - Amazon Bewertungen

Bestseller aus populären auf Amazon haben in der Regel bereits eine hohe Produktbewertungszahl, der Kunden ein gewisses Vertrauen schenken. Bewertungen sind ein wichtiges Argument in der Kaufentscheidung und müssen im Laufe der Zeit sukzessive aufgebaut werden. Quelle: amazon.de

Auf Amazon gibt es zwei Bewertungstypen: Produktbewertungen und Händlerbewertungen. Amazon Käufer sind nicht besonders bewertungsfreudig, lesen und beachten jedoch gerne die Bewertungen anderer.

Dennoch sind Bewertungen für die Abverkaufsrate und das Ranking von Produkten in der Suche wichtig. Auch die Glaubwürdigkeit externer Werbekampagnen wie in den sozialen Netzwerken oder mit Influencern profitieren massiv von guten Bewertungen auf Amazon.

Gute Bewertungen stiften vertrauen zur Marke und zum Produkt, bereits einige wenige schlechte Bewertungen hingegen können ein Produktleben beenden. Bei ungerechtfertigten Bewertungen kann Beschwerde bei Amazon eingelegt werden. Sofern die Bewertung nicht richtlinienkonform ist, wird Amazon in der Regel dem Wunsch nach Löschung nachkommen.

Sichere Bewertungen zu erhalten, ist schwierig. Aber um Bewertungen zum Start eines Produkts oder auch als laufende Gegenmaßnahme zu fehlenden oder schlechten Bewertungen zu generieren, bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten an.

Kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch anfordern