eBay SEO Freelancer

Nutzen Sie Potenziale in der Vermarktung Ihrer Produkte über eBay SEO (Search Engine Optimization) und eBay SEA (Search Engine Advertising)

Ich unterstütze Unternehmen dabei, ihre Ziele im Marketing durch Optimierung, Skalierung und Internationalisierung in der organischen und bezahlten eBay-Suche zu erreichen.

N

Hohe Ergebnisorientierung für Ihre Ziele

N

eBay als ergänzender Marktplatz zu Amazon

N

Flexible Zusammenarbeit entsprechend Ihrer Bedürfnisse

N

Spezialisiert auf „Private Labeler“ – Unternehmen mit eigenen Produktmarken

Ihr eBay SEO Freelancer

Unten mehr erfahren und kostenfreien Check Ihrer eBay-Listings und -Kampagnen anfragen!

Bekannt aus Fachmedien & Kongressen wie:

Über Marktplatzoptimierer:

Auszug von erzielten Erfolgen für Händler:

Eris Car Design GmbH

Ich ermittelte und priorisierte durch eine Analyse der Amazon-Verkaufsdaten für die Eris Car Design GmbH aus einem umfangreichen Katalog für eine Optimierung aussichtsreiche Produkte. Über eine sorgfältige Keywordrecherche, Produktfragebogen und Analyse von Rezensionen wurden die Texte optimiert – unter Beachtung der Styleguides und Richtlinien. Obwohl das Umsatzniveau der optimierten Produkte bereits auf einem hohen Niveau war, konnten innerhalb der ersten 6 Monate 100% Umsatzsteigerung im Vorjahresvergleich erzielt werden.

The Art of Stone

Ich priorisierte und optimierte für The Art of Stone die relevantesten Produkte und beriet zur Nutzung von FBA (Fulfillment by Amazon) und FBM mit Seller Fulfilled Prime. Über eine umfangreiche Keywordrecherche und Analyse des aktuellen Standes der Produktdetailseiten wurden unter Beachtung der Richtlinien die Texte optimiert. Mittels einer Optimierungs-Software habe ich zudem ein großes Kampagnen-Set bearbeitet. Innerhalb der ersten 3 Monate wurden mehr als 500% Umsatzsteigerung im Vorjahresvergleich erreicht.

Kienerich GmbH

Für die Kienerich Gmbh optimierte ich den Produkttitel, die Bullet Points, die Produktbeschreibung und die Backend-Keywords des Hauptprodukts auf Amazon. Durch meine Optimierungen der Amazon Advertising-Struktur sowie die Einrichtung und laufende Betreuung von automatischen und manuellen Sponsored Products-Kampagnen zum Produkt wurde im Vorjahresvergleich der Werbekostenanteil halbiert und der Produktumsatz innerhalb der ersten 6 Monate der Zusammenarbeit um 600% erhöht.

TeaLaVie

Ich beriet TeaLaVie in der Führung des Amazon-Accounts und optimierte die Amazon-Produktbewertungen und -Werbekampagnen. Durch den Aufbau von Produktbewertungen und laufende Optimierungen in der Amazon Advertising-Console wurden innerhalb eines Jahres die Amazon-Umsätze im Weihnachtsgeschäft (Oktober, November und Dezember) um mehr als 300% gesteigert. In den restlichen Monaten wurden Umsatzverbesserungen zwischen 150% bis 1000% errreicht. Im Vorjahresvergleich konnte der Werbekostenanteil um durchschnittlich 75% gesenkt werden.

Feuer & Glas OHG

Die regulären Amazon-Produktbeschreibungen der Feuer & Glas OHG genügten nicht mehr den Anforderungen durch die Konkurrenz, wodurch die Markenpräsentation stark litt. Ich analysierte für EBC (Enhanced Brand Content) – neuerdings als A+ bekannt – relevante Produkte. Über eine ausführliche Analyse der Suchintentionen und detaillierte Ermittlung der individuellen Produkt-USPs (Unique Selling Propositions) wurden erweiterte Produktbeschreibungen erstellt und angelegt. Innerhalb der ersten 3 Monate wurden eine hochwertigere Produktpräsentation und deutlichere Unterscheidung zu Konkurrenzprodukten erlangt.

New Maxx Pro GbR

Ich unterstützte die New Maxx Pro GbR beim Launch eines Produktes auf Amazon. Nachdem das Produkt angelegt wurde – unter Nutzung richtlinienkonformer, optimierter Texte – wurden die Kampagnen begonnen. Über Sponsored Products und Sponsored Brands wurden erste Verkäufe generiert. Mittels Influencer Marketing konnte zudem in der relevanten Zielgruppe erfolgreich erste Bekanntheit aufgebaut und externe Kooperationspartner gewonnen werden. Das Produkt wurde innerhalb der ersten 3 Monate erfolgreich auf den Markt gebracht.

Einige Händlerstimmen:

Eindrücke zufriedener Händler:

Händlerreferenzen:

Conflictfood GmbH, Door Systems Vertriebs GmbH, Hochhaus GmbH, Feeling The Collection GmbH, Bernit, SH WALL Versand GmbH, SimSimTrendshop, Matrix Target Ltd., eSPee, Zective, MK Commerce GmbH, Frank Schöner, Miqio, TeaLaVie, MeinBeauty, Zacasi, Dreyer, Seitz & Partner GmbH, Michael Monschein, all4low GmbH, KM Kühne Motortechnik GmbH, Medienhaus Eifel, RCM Commerce GmbH, Diffriends, JOSTechnik, WW Solutions UG (haftungsbeschränkt), Dirk Rohloff & viele mehr!

Buchbare Pakete:

Nach einem beidseitigen Kennenlernen und Interesse an einer Zusammenarbeit erhalten Sie die Möglichkeit, bequem und schnell das gewünschte Paket über meine Webseite buchen zu können. Auch die Verwaltung Ihres Pakets erfolgt über die Webseite.

eBay SEO

Einstiegspaket

25,00

✅ Search Engine Optimization

❌ Search Engine Advertising

✅ Empfehlungen zu Ihrem eBay-Listing

❌ Empfehlungen zu Ihrer eBay-Kampagnen

✅ Für ein Produkt Ihrer Wahl, das monatlich gewechselt werden kann

eBay SEA

Fortgeschrittenes Paket

50,00

✅ Search Engine Advertising

❌ Search Engine Optimization

✅ Empfehlungen zu Ihren eBay-Kampagnen

❌ Empfehlungen zu Ihrem eBay-Listing

✅ Für ein Produkt Ihrer Wahl, das monatlich gewechselt werden kann

 eBay SEO & SEA

Marketing-Komplettpaket

75,00

✅ Search Engine Optimization

✅ Search Engine Advertising

✅Empfehlungen zu Ihrem eBay-Listing

✅Empfehlungen zu Ihren eBay-Kampagnen

✅ Für ein Produkt Ihrer Wahl, das monatlich gewechselt werden kann

Die ausgewiesenen Preise sind monatliche Pauschalen bei monatlicher Laufzeit. Die Abrechnung findet monatlich statt. Zuzüglich eventuell anfallender Steuern in gesetzlich vorgeschriebener Höhe.

Kostenfreien Check Ihrer eBay-Listings und -Kampagnen anfragen:

eBay SEO Optimierung

Beispiele organischer Suchergebnisse am Beispiel der Suche nach einem „Notizbuch“, Quelle: ebay.de

 

Was ist das Ziel von eBay SEO Optimierung?

Der Verkaufserfolg gelisteter Produkte auf eBay hängt fundamental von deren Ranking in den Suchergebnisseiten ab. Während Listings auf den oberen Platzierungen zu ihren relevanten Keywords einen starken Traffic genießen, werden weiter unten angezeigte Produkte in deutlich geringerer Häufigkeit aufgerufen, was die Verkaufswahrscheinlichkeit enorm beeinträchtigt. eBay SEO Optimierung bezeichnet die Gesamtheit aller Maßnahmen, die Sie zur Verbesserung des Rankings ergreifen können. Hierbei steht SEO für Search Engine Optimization (Suchmaschinenoptimierung), weil eBay ähnlich wie Google eine Suchmaschine ist.

 

Cassini: Die Funktionsweise des eBay-Algorithmus

Der zugrundeliegende Algorithmus der eBay-Suchmaschine heißt Cassini und verfolgt das primäre Ziel, Kunden die relevantesten Produktdetailseiten zu ihren Suchbegriffen anzuzeigen. Tätigt der Käufer eine Eingabe, vergleicht Cassini Ihr Angebot mit den Listings aller anderen Anbieter und entscheidet, welche Verkäufer am besten zu den Anforderungen passen. Wichtig: Neben der Relevanz, gemessen an der Übereinstimmung der Kunden-Suchbegriffe mit den Keywords der Produktdetailseite, lässt der Algorithmus viele zusätzliche Faktoren in die Analyse einfließen. Vor allem die Attraktivität des Listings (beispielsweise die Aussagekraft der Bilder und Texte) und die hieraus resultierende Conversion Rate sowie die Vertrauenswürdigkeit des Verkäufers spielen eine tragende Rolle. Die Idee: Je positiver die Gesamtheit dieser Faktoren ausfällt, desto höher ist die sogenannte „Buyer Interaction“, also das Verhältnis von Sichtbarkeit (Impressionen) zu den Interaktionen des Kunden mit Ihrem Produkt. Letztere umfassen primär das Anklicken, Beobachten und Kaufen eines Produkts sowie die Abgabe von Geboten. Alle nachfolgend erklärten Maßnahmen der eBay SEO Optimierung zielen auf eine Erhöhung der „Buyer Interaction“ ab.

Der erste Schritt auf eBay ist auch wie bei Amazon, eine Produktdetailseite anzulegen. Besondere Aufmerksamkeit sollten der Artikelbezeichnung und Artikelbeschreibung gewidmet werden. Quelle: ebay.de

 

Traffic und Impressionen erhöhen

 

Die richtige Kategorie wählen

Ein Großteil der eBay-Kunden nutzt im ersten Schritt das Eingabefeld zur Suche nach speziellen Produkten, woraufhin Cassini direkt eine Weiterleitung in die relevanteste Kategorie vornimmt. Tippt man beispielsweise „Notebook“ ein, landet man automatisch in der Kategorie „PC Notebooks & Netbooks“. Auch der Kunde persönlich kann eine Verfeinerung seiner Suche durch die Auswahl von Kategorien und Unterkategorien vornehmen. Somit ist die Auswahl der korrekten Kategorie während der Angebotserstellung ein zentraler Schritt, um von der relevanten Zielgruppe gefunden werden zu können. Wie speziell die ausgewählte Kategorie sein soll, müssen Sie sorgfältig abwägen: Während zu allgemeine, stark frequentierte Kategorien die Gefahr einer hohen Sichtbarkeit, aber geringen Buyer Interaction aufweisen, könnten zu spezielle Kategorien mit einer geringen Sichtbarkeit einhergehen. Die Einordnung in zwei Kategorien ist ebenfalls möglich.

Unverzichtbar im Rahmen der Kategorisierung ist das korrekte und vollständige Ausfüllen der Produktmerkmale. Viele Kunden auf eBay suchen Produkte wie beispielsweise Kleidung, um sie anschließend auf der linken Seite mithilfe von Filtern nach Größe, Farbe, Materialien und weiteren Attributen einzugrenzen. Fehlen diese Kennzahlen in Ihren Produktmerkmalen, wird das Listing automatisch ausgeblendet, sobald Kunden das entsprechende Attribut anwählen. Daneben besitzen die Produktmerkmale im Listing eine erhebliche Keyword-Relevanz.

 

Artikelhistorie pflegen

Eine wirksame eBay SEO Optimierung ist ohne die Pflege einer guten Artikelhistorie unmöglich. Hohe Verkäufe, vor allem in jüngerer Vergangenheit, steigern das Ranking des Produkts. Läuft ein Artikel mangels Verfügbarkeit hingegen aus, verlieren Sie die mühsam erarbeitete und gegebenenfalls mit kostenpflichtiger Werbung aufgebaute Historie; eine Wiedereinstellung des Produkts würde den Start bei Null bedeuten. Zwei Tools zur Vermeidung dieses Szenarios sind elementar: Erstens sollten Sie die Laufzeit des Angebots auf „Good Till Cancelled“ (GTC) stellen, wodurch das Angebot kein festgelegtes Enddatum besitzt und solange erhalten bleibt, wie Lagerbestand existiert. Kurzfristige Lieferengpässe können bis zu 90 Tage mithilfe der „Nicht mehr vorrätig“-Funktion überbrückt werden, die den Artikel entsprechend markiert und ein Herabsinken der Historie auf Null vermeidet. Tipp: Weist ein Produkt niedrige Verkaufszahlen auf, können Sie dessen schlechte Verkaufshistorie durch die Neueinstellung des Angebots zurücksetzen.

 

Bündelung zur Erhöhung der Sichtbarkeit

Eine sinnvolle Strategie zur Maximierung der Impressionen ist die Erstellung von Produktvarianten, um den Traffic mehrerer Artikel in einem einzelnen Listing zu bündeln. Diese Konzentration fördert die Verkaufshistorie der Produktdetailseite. Das Paradebeispiel sind Kleidungsstücke in verschiedenen Farben, die Sie nicht als separate Artikel einstellen, sondern in einem kombinierten Listing zusammenfassen sollten. Auch die Bündelung verwandter Artikel (zum Beispiel Pfanne und Pfannenwender) in Produktsets ist ein cleverer Schritt der eBay SEO Optimierung zur Verbesserung der Verkaufshistorie.

 

Preise, Rabatte und Auktionen

Die Preisgestaltung Ihrer Angebote wird von eBays Algorithmus ebenfalls bei der Bildung des Rankings berücksichtigt. Erstens werden Rabattaktionen aufgrund ihrer anziehenden Wirkung und Steigerung der Buyer Interaction von Cassini bevorzugt, zweitens wirft die künstliche Intelligenz einen Blick auf die Typizität des Preises. Letzterer darf nicht massiv vom Durchschnittspreis Ihrer Kategorie abweichen; beträgt der Mittelwert beispielsweise 20 Euro und Ihr Produkt kostet 200 Euro, wird es als irrelevant eingestuft. Das Gegenteil gilt für Auktionen; aufgrund ihrer höheren Interaktion im Vergleich zu Festpreisangeboten erhalten sie einen Bonus in den Suchergebnissen.

 

Produktdetailseite: eBay SEO Optimierung zur Steigerung der Conversion Rate

 

Relevante Keywords ermitteln

Keywords sind neben Bildern der zentrale Bestandteil Ihrer Produktdetailseite zur Bestimmung von Relevanz und Ranking in den Suchergebnissen. Ihr Ziel ist es, alle relevanten Schlüsselwörter, mit denen Kunden Ihr Produkt finden, im Listing unterzubringen. Im Gegensatz zum früheren eBay-Algorithmus „Voyager“, der ausschließlich die Produkttitel nach Keywords durchsuchte und den maßlosen Einsatz dieser Suchbegriffe mit hohen Rankings belohnte, analysiert Cassini das gesamte Listing nach seinem Keyword-Gehalt und achtet ferner auf die Lesbarkeit Ihrer Titel sowie der übrigen Texte. Werden die Schlüsselwörter in übertriebener Weise eingesetzt, sodass die Lesbarkeit leidet und das verschlechterte Kundenerlebnis zu einer geringeren Buyer Interaction führt, bestraft Sie der Algorithmus mit einer Ranking-Abwertung. Zur Ermittlung der relevanten Keywords können neben der Auto-Vervollständigung auf eBay spezielle Verkäufertools oder der Google Ads Keyword Planner herangezogen werden.

Beispiel einer optimierten Produktdetailseite von SH WALL Versand, Quelle: ebay.de

 

Der optimale Produkttitel

Auf 80 Zeichen beschränkt, ist die Artikelbezeichnung der wichtigste Ort zur Verwendung Ihrer Keywords im Rahmen der eBay SEO Optimierung. Zwei Funktionen sollte Ihr Titel erfüllen: Erstens muss er die häufigsten Suchbegriffe enthalten, zweitens die zentralen Produkteigenschaften darlegen. Eine ratsame Strategie ist die Verwendung möglichst spezifischer Keywords, um die maximale Relevanz für Kunden mit konkreten Produktvorstellungen zu erzeugen. Allgemeine Schlüsselwörter generieren zwar mehr Suchanfragen, doch ihre Buyer Interaction ist gering. Bauen Sie die Keywords in absteigender Relevanz in die Artikelbezeichnung ein, sorgen Sie mithilfe von Satzzeichen für Übersichtlichkeit und nutzen Sie die optionalen Untertitel, um die Click-Through-Rate (CTR) durch Zusatzinformationen zu steigern. 

Aussagekräftige Artikelbeschreibung gestalten

Große Freiheit genießen Sie als eBay-Verkäufer bei der Gestaltung Ihrer Artikelbeschreibung, die im Gegensatz zu Amazon komplett nach eigenen Vorstellungen realisiert werden kann. Für die eBay SEO Optimierung ist die Beschreibung aus zwei Gründen wichtig: Erstens soll sie den Kunden mit Detailinformationen vom Kauf überzeugen, zweitens die Relevanz des Listings durch ihre enthaltenen Keywords erhöhen. Weil eine simple Konfiguration der Beschreibung auf eBay nicht möglich ist, sondern ausschließlich ein vorgefertigter HTML/ CSS-Code eingefügt werden kann, existiert im Internet eine große Varietät an Vorlagen. Wird eine hohe Individualität angestrebt, empfiehlt sich die Beauftragung eines Programmierers. Achten Sie in jedem Fall auf eine mobile Optimierung der Artikelbeschreibung, weil Smartphones mittlerweile einen großen Anteil am eBay-Traffic besitzen. 

Bilder: Schlüssel zum Verkaufserfolg

Produktbilder sind das wichtigste Kriterium zur Bildung einer Kaufentscheidung auf eBay und finden im Algorithmus eine starke Berücksichtigung. Hochwertige, scharfe Fotos mit mindestens 1600 Pixeln an jeder Seite bescheren Ihrem Produkt unter Einhaltung der eBay-Gestaltungsrichtlinien einen immensen Vorteil im Ranking, vor allem in Kombination mit einer hohen Anzahl der Bilder. Je schärfer die Fotos, desto überzeugender können Kunden die Zoomfunktion nutzen. Nutzen Sie idealerweise das Maximum von zwölf Fotos aus und achten Sie auf eine saubere, übersichtliche Präsentation des ersten Produktbilds. Die zusätzlichen Fotos dienen dem detaillierten Aufzeigen der Produktvorteile und Alleinstellungsmerkmale; erklärende Infografiken, eine ansprechende Nachbearbeitung und emotionale Anwendungsbilder sind Pluspunkte Ihrer eBay SEO Optimierung, die einen gravierenden Einfluss auf die Conversion Rate haben. 

Vertrauen als Verkäufer gewinnen

 

Top-Verkäufer sind im Vorteil

Verkäufer, die starke Signale für eine hohe Vertrauenswürdigkeit setzen, werden vom eBay-Algorithmus gegenüber schwächeren Sellern bevorzugt. Die Plattform ist sich der enormen Bedeutung eines sicheren Kundengefühls bewusst und bestätigt letzteres mithilfe des eBay-Garantie-Labels. Um dieses zu erhalten, müssen Sie eine Bearbeitungszeit von maximal einem Werktag sicherstellen, Käufern einen Monat Widerrufsrecht einräumen, eine kostenlose Versandoption anbieten und (nicht notwendigerweise kostenlos) einen Versand ermöglichen, der eine Ankunft innerhalb von zwei Werktagen beim Kunden garantiert. Zudem bewertet Cassini Ihren Servicestatus anhand der Mängelquote, also dem prozentualen Anteil von Bestellungen („Fällen“), die von eBay ohne Klärung seitens des Verkäufers geschlossen wurden. Für das eBay-Garantie-Label gilt eine maximale Mängelquote von 0,3 Prozent. Auch die Qualität Ihrer Kundenbetreuung, beispielsweise gemessen anhand der Bewertungen und Reaktionszeit auf Beschwerden, lässt der Algorithmus in die Bildung des Rankings einfließen. 

eBay-Shop optimieren

Beispiel des eBay Shops der ATP-Autoteile – einem der größten deutschen eBay-Händler, Quelle: ebay.de

 

Ein effektives Mittel zur Kundenbindung, Umsatzsteigerung und Vertrauensgewinnung ist die Einrichtung eines eBay-Shops, der Ihnen als Verkäufer zahlreiche Optionen zur Präsentation und Vermarkung der Produkte bereitstellt. Ein kostenpflichtiges Shop-Abonnement vorausgesetzt, kann der Shop für Rabatte und Sonderaktionen ebenso genutzt werden wie für den Newsletter-Versand an registrierte Kunden. Wie für die Produktdetailseite gilt: Alle Maßnahmen sollten der Steigerung Ihrer Buyer Interactions dienen. Nutzen Sie das Anlegen individueller Produktkategorien zur Unterbringung von Keywords, gestalten Sie eine anschauliche Kopfzeile mit weiteren Schlüsselwörtern und heben Sie im Artikel-Schaufenster die wichtigsten Produkte Ihres Shops gesondert hervor. Eine effektive Möglichkeit zum Vertrieb neuer Produkte, die noch kein starkes Ranking auf den Suchergebnisseiten besitzen.

Wichtig ist, potenziellen Käufern im Rahmen der eBay SEO Optimierung ein schlüssiges Bild Ihrer Marke zu vermitteln. Gestalten Sie unter Einhaltung der „Grundsätze für eBay-Shops“ ein individuelles Design, das Ihre Markenwerte, Bestseller, außergewöhnlichen Produkteigenschaften und Differenzen zum Wettbewerb glasklar darstellt. Das Ziel des Shops ist der Aufbau und die Bekanntmachung einer Markenidentität, welche im besten Fall zu treuen Stammkunden führt. Vor allem die Markteinführung neuer Produkte wird durch einen Shop erleichtert, weil Kunden die Artikel trotz ihrer schwachen Verkaufshistorie schnell über den Shop finden und durch ihre Bestellungen einen schnelleren Anstieg des organischen Rankings bewirken. 

Freelancer

Ein Freelancer ist eine freiberuflich tätige Person, die von einem oder mehreren Arbeitgebern ihre Aufträge erhält und kein Angestelltenverhältnis in einem Unternehmen besitzt. Diese selbstständige Tätigkeit ist mit dem Entfall von Weisungsgebundenheit und Sozialversicherungspflicht verbunden. Wichtig ist die Abgrenzung vom Begriff des Freiberuflers.

 

Unterschiede zum Freiberufler

Während Freiberufler die Sammelbezeichnung für bestimmte Berufsgruppen wie Ärzte, Architekten und Rechtsanwälte darstellt, liegt die Definition des Freelancers in seiner freien Form der Mitarbeit, die ihn vom Arbeitnehmer differenziert. Typischerweise sind Freelancer freie Mitarbeiter, die zeitlich befristet für bestimmte Projekte von Unternehmen engagiert werden.

 

Freelancer einsetzen: Vorteile und Alternative

Als Auftraggeber profitieren Sie vom Einsatz eines Freelancers durch eine hohe Flexibilität, weil sein Einsatz nur im akuten Bedarfsfall erfolgt. Hieraus können Ersparnisse der Lohnkosten resultieren. Die Vermeidung arbeitsrechtlicher Probleme und der Entfall von Sozialabgaben sind weitere finanzielle Vorteile. Hinzu kommt eine hohe Qualifikation durch die stetige Fortbildung von Freelancern und deren Interesse, im Angesicht starker Konkurrenz gute Leistungen zu liefern. Im Vergleich zur Alternative des Festangestellten kommt vorteilhaft hinzu, dass Sie keine Zahlungen bei Schlechtleistung leisten müssen.

 

Flexibel und kompetent

Im Unternehmen bringt der Einsatz von Freelancern zur Durchführung zeitlich befristeter Projekte nicht nur finanzielle Vorteile im Vergleich zur Festeinstellung, sondern oftmals auch eine höhere Kompetenz. Potenzielle Nachteile sind eine schwache Einbindung des Freelancers in die Unternehmenskultur und -ziele sowie eine geringere Kontrolle über die erbrachten Leistungen.

 

eBay SEO Optimierung FAQ

 

Wie kann ich bei eBay Keywords recherchieren und eingeben?

Sie können Ihre Angebote mit Keywords versehen, damit diese in den Suchmaschinen besser auffindbar werden. Nutzen Sie dazu die eBay-Suchvorschläge und den Google Keyword-Planner, damit Ihre Produkte über die gängigen Suchmaschinen zu den wichtigen Suchbegriffen auffindbar werden und Kunden Ihr Angebot besser einordnen können. Wählen Sie die am besten passenden und beliebtesten Keywords aus und verfassen Sie mit diesen ansprechende Artikelbezeichnungen und -beschreibungen. Wichtig: Die Position Ihrer Artikel in den Suchergebnissen wird sich erst im Laufe der Zeit und nicht sofort verbessern. Sie müssen Suchmaschinen Zeit geben, um Ihre Angebote besser verstehen zu können und gegebenenfalls höher zu ranken.